Werden wir aus unserem gewohnten Umfeld gerissen? Unser Kinderheim ist doch unser Zuhause!

HELFEN SIE UNS MIT IHRER SPENDE!

Bald keine Unterstützung mehr für cerebral gelähmte Kinder?

Ein cerebral gelähmtes Kind zu haben ist ein schwerer Schicksalsschlag für die Eltern. Vor allen Dingen, wenn eine 24-Stunden-Betreuung notwendig ist. Eine kompetente Unterstützung für alle Betroffenen bot bis jetzt das «Therapeion», das einzige Heim der Deutschschweiz, welches für diese Art von Hilfe eingerichtet ist. Doch dieser Institution droht durch massive Kürzungen der Invalidenversicherung nun das Aus. Seit Monaten kämpfen Eltern und die Verantwortlichen des «Therapeion» um eine Lösung aus dieser ausweglosen Situation – bisher ohne Erfolg.

Eine schnelle und unbürokratische Hilfe ist aber dringend notwendig – für die Kinder ebenso wie für ihre Eltern. Und dies ist im Moment nur durch Spendengelder möglich. Helfen auch Sie!

Lesen Sie hierzu weitere Informationen...